Stammtischkämpfer*Innen- Ausbildung in unserer Geschäftsstelle

  • 01.04.2017
  • Aktuelles

Am Samstag, den 1. April, fand der Tagesworkshop mit 21 Teilnehmenden mit der Unterstützung unserer Initiative "Respekt" statt. Den Parolen Paroli bieten, die Schrecksekunde überwinden, Flagge zeigen gegenüber alltäglichen Situationen - immer dann wenn rechte Sprüche geklopft werden war das Ziel.

Ein Tag mit wenig Vorträgen – viel konkrete Eigenarbeit war gefragt. Insbesondere durch das sogenannte „Kugellager“, in dem die Teilnehmenden sich gegenseitig mit den Parolen konfrontierten und das Kontern darauf praktisch üben konnten. In den rd. sechs Stunden geht natürlich nicht alles, aber, so das Resümee der Teilnehmenden, es war inhaltsreich, spannend für alle und hat echt was gebracht.

 

Näheres auch unter:
www.aufstehen-gegen-rassismus.de
www.respekt.tv