Meldungen

Tagung am 17. Juni 2024

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ UND DIE ARBEIT DER INTERESSENVERTRETUNG

25.05.2024 | Welche Auswirkungen auf die Arbeitswelt wird der Einsatz von Künstlicher Intelligenz haben? Das betrifft sowohl mögliche Auswirkungen auf Beschäftigte als auch auf die Arbeit der Interessenvertretung. Wir wollen uns sowohl dem Thema Regelungserfordernisse als auch der Nutzung von KI für unsere eigene Arbeit nähern.

Rechtsextremismus stoppen!

23.05.2024 | Ein breites Bündnis aus verschiedensten Organisationen ruft für Samstag den 08. Juni 2024 zu einer Kundgebung mit Demonstration gegen Rechts auf. Die IG Metall Frankfurt unterstütz den Aufruf.

Siemens AG Niederlassung Frankfurt

Perspektive TvSv -- Ende der Zwei Klassen-Gesellschaft

21.05.2024 | (Frankfurt) Symbolisch übergaben heute der Betriebsrat der Siemens AG Niederlassung Frankfurt der Betriebsleitung die gesammelten Beschäftigtenunterschriften.

Continental Automotive

FairFuture@Conti -- Schluss mit Kahlschlag

17.05.2024 | [Frankfurt] Über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Continental Automotive Standorten Wetzlar, Schwalbach, Frankfurt Rödelheim, Karben und Babenhausen machten heute ihrem Unmut über den geplanten Stellenabbau und die Zusammenlegung von Standorten Luft.

Umzug der Samson AG

Zukunftstarifvertrag abgeschlossen -- Beschäftigung bis 2028 gesichert!

12.05.2024 | Die Samson AG und die IG Metall haben sich auf einen Zukunftstarifvertrag verständigt. Dieser sichert während des Neubaus und Umzugs des Betriebes von Frankfurt nach Offenbach die Beschäftigten des Unternehmens ab.

Metall- und Elektroindustrie

3,3% MEHR AB MAI 2024

03.05.2024 | Im Mai sind die Entgelte in der Metall- und Elektroindustrie um weitere 3,3% zu erhöhen! Die Erhöhung ist die letzte Stufe aus dem 2022 erkämpften Tarifabschluss.

Moderne Arbeitszeiten

40 Jahre Kampf um die 35-Stunden-Woche

02.05.2024 | Vor über 40 Jahren begannen in den Tarifgebieten Nordwürttemberg/Nordbaden und Hessen die Streiks zur Durchsetzung der 35-Stunden-Woche in der Metall- und Elektroindustrie. Auch die IG Druck und Papier streikte für die 35-Stunden-Woche. Grund genug an die Streiks und Aussperrungen zu erinnern und Bilanz zu ziehen über den gewerkschaftlichen Kampf für kürzere Arbeitszeiten.

Gemeinsam für die Zukunft

1. Mai Kundgebung in Frankfurt

02.05.2024 | Am 1. Mai waren wieder viele Beschäftigte aus den unterschiedlichsten Betrieben und Branchen der IG Metall Frankfurt mit auf der Straße und haben unter dem Motto des DGB demonstriert.

Gemeinsam für Gute Arbeit

Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen von SRW metalfloat GmbH

30.04.2024 | Die Delegiertenversammlung der IG Metall Frankfurt solidarisierst sich mit streikenden Beschäftigten aus dem sächsischen Espenhain. Die Kolleginnen und Kollegen stehen seit über 170 Tagen im unbefristeten Arbeitskampf mit ihrem Arbeitgeber. Dieser verweigert bisher die Aufnahme von Verhandlungen über einen Tarifvertrag.

Unsere Social Media Kanäle