IG Metall Frankfurt
http://www.igmetall-frankfurt.de/aktuelles/meldung/fremdenfeindlichkeit-in-betrieb-und-gesellschaft-die-programmatik-der-rechten-populisten/
21.07.2017, 14:07 Uhr

Kampf gegen Rechts

„Fremdenfeindlichkeit in Betrieb und Gesellschaft – die Programmatik der rechten Populisten“

  • 22.05.2017
  • Aktuelles

Frankfurt - unter diesem Titel wurde ein Tagesseminar am 20. Mai im main_forum der IG Metall abgehalten.

Mark Haarfeldt von der „Gelben Hand“ stellte das „Große und Ganze“ dar; Sascha Schmidt vom DGB erläuterte die regionalen Besonderheiten. Die Teilnehmenden waren sich einig: die AfD ist keine „Eintagsfliege“. Viel mehr Mitglieder sollten sich intensiver mit dem befassen, was die Rechten propagieren und was für Motive und Ziele eigentlich dahinter stecken. Denn besonders die hessische AfD ist tief im „dunkelbraunen“ Sumpf verankert.


Drucken Drucken