Termin

Berufsbildung sichern und gestalten

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie bestimmen seit über 1,5 Jahren das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben von uns allen. Das betrifft auch die duale Berufsausbildung.

Berufliche Schulen und überbetrieb-liche Bildungseinrichtungen waren geschlossen bzw. mussten in den Distanzunterricht und immer mehr Betriebe meldeten Kurzarbeit an. Prüfungen wurden abgesagt bzw. verschoben. Ausbildung fand zeit-weise gar nicht statt oder nur sehr eingeschränkt und dass auch das aktuelle Ausbildungsjahr nicht völlig normal verlaufen wird, ist absehbar.

Datum:
Donnerstag, 04. November 2021
Beginn:
12:00 Uhr
bis:
Freitag, 05. November 2021
Ende:
13:15 Uhr