„Respekt“ nun auch bei den Frankfurter „NaturFreunden“

  • 11.03.2017
  • Aktuelles

Mit tatkräftiger Unterstützung unserer Geschäftsstelle wurde jetzt, im Rahmen einer kleinen Aktion, am Naturfreunde-Haus in Niederrad unser Respekt-Schild „Kein Platz für Rassismus“ angebracht.

Die NaturFreunde engagieren sich seit geraumer Zeit in der Flüchtlingshilfe. So werden u. a. die Flüchtlinge im benachbarten AWO-Haus betreut, finden in den Räumlichkeiten „Teacher-On-The-Road“-Deutschkurse und regelmäßige Spieleabende statt. Außerdem  werden Unterbringungsmöglichkeiten von Flüchtlingen finanziell unterstützt. Weitere Schilder werden am „Herxheimer Stadthaus“ an der beliebten „Brombacher Hütte“ im Taunus folgen.